Meldungen

problem, RECEIVED #40380 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beschilderung/Markierung schadhaft – 16.10.2018

Beschreibung
Sehr geehrte Damen und Herren,betreff schadhafte Fahrbahnmarkierung für das links Abbiegen.Außerdem ist entsprechende Verkehrsführung unpraktisch, hier geschehen ständig beinahe Unfälle.Bitte um entsprechende Maßnahme.Danke.MfG
Status
offen (seit 16.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #40378 Fahrradverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 16.10.2018

Beschreibung
Dieser Bereich zwischen Ampel und KTC ist nicht für Radfahrer freigegeben, bevor dann das Überqueren der Fußgängerzone Kröpeliner Straße erlaubt ist. Die Fahrradabstellanlagen, der Weg zu der freigegebenen Fußgängerzone sowie der kleine Fahrradroutenhinweis deuten auf ein hier gewolltes Radfahren hin. Ist es möglich hier die unklare Situation zu lösen? Gemeinsamer Fuß/radweg, Gehweg mit Radfahrer frei etc.? Und wenn es nicht erlaubt sein sollte, ist die Fahrradroutenausschilderung falsch und das erlaubte Überqueren der Kröpeliner Straße sinnlos.
Status
offen (seit 16.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #40375 Fahrradverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 16.10.2018

Beschreibung
Hallo,die Geh- und Radwegsituation an der Baustelle Schwarzer Weg ist insbesondere in Richtung stadtauswärts unzumutbar. Da wird einfach ein Fußgänger/Radfahrer Verboten Schild aufgestellt und nichts weiter. Machen Sie das doch auf der Straße bitte so für die Autos und dann haben die anderen Verkehrsteilnehmer auch genug Platz... Ich hoffe, man hat die sanfte Ironie bemerkt...
Status
offen (seit 16.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #40332 Gehweg/Radweg/Straße – bauliche Gefahrenstelle – 15.10.2018

Beschreibung
Der Bürgersteig ist in einem desolaten Zustand. Die Gehwegplatten sind lose und eine Gefahrenquelle für Fußgänger. Die Löschung meiner Meldung hat die Gefahr nicht beseitigt sondern nur verschärft, weil jetzt die Platten ganz kaputt sind
Status
in Bearbeitung (seit 16.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt
Statusinformation
Danke für Ihren Hinweis. Wir werden den Sachverhalt entsprechend unserer personellen und zeitlichen Möglichkeiten umgehend prüfen. Wir haben erstmal die groben Schadstellen beseitigt und werden eine Vergabe im Amt anstreben. Nur zur Info. mfg SA

problem, RECEIVED #40250 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beschilderung/Markierung schadhaft – 11.10.2018

Beschreibung
Das an der Ecke stehende Hinweisschild ( Rollsplitt) steht seit Tagen verkehrt herum - entweder haben Spaßvögel es verdreht oder der Hinweis hat sich erübrigt (Letzters ist wohl sowieso der Fall, damit könnte u.U. ds Schild entfernt werden)
Status
offen (seit 11.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

problem, RECEIVED #40008 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beschilderung/Markierung schadhaft – 08.10.2018

Beschreibung
Das 2. Verbotsschild ist zu tief angebracht, wird durch die Hecke verdeckt.Es fehlt das Zusatzzeichen rechtsweisend.
Status
offen (seit 08.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #39932 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 06.10.2018

Beschreibung
Der Edelweißweg ist als Fußgänger- und Radfahrweg ausgewiesen; zumindest sagt dies das an der Einfahrt zum Edelweißweg stehende Verkehrsschild aus. Viel zu oft kommt es vor, dass die Autos ohne bzw. mit wenig Rücksicht auf die Fußgänger diesen Wege langrasen.Ich rege daher an, hier eine Schrittgeschwindigkeit von höchstens 10 Km/h vorzugeben, damit auch Radfahrer und Fußgänger entspannt diesen Weg nutzen können und nicht fast von einem Auto mitgerissen bzw. umgefahren werden.
Status
offen (seit 06.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #39897 Gehweg/Radweg/Straße – Beschilderung/Markierung schadhaft – 04.10.2018

Beschreibung
Hallo,Das Unkraut wuchert schon extrem an den Schildern empor. Auch die Fußwege entlang des gesamten Kreuzungsbereich bzw. die Parkplätze Richtung IGA Gelände sind voll mit Unkraut. Es sieht nicht nur ungepflegt aus, sondern ist auch gefährlich für Fußgänger, da eine erhöhte Stolpergefahr durch die Unkrautbüsche entstanden ist. Mit freundlichen GrüßenEin schockierter Tourist
Status
in Bearbeitung (seit 08.01.2019), aktuell bei Tiefbauamt
Statusinformation
Auftrag weitergeleitet.

problem, RECEIVED #39885 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beschilderung/Markierung schadhaft – 04.10.2018

Beschreibung
Verkehrszeichen Nr. 220 - Einbahnstraße fehlt. Linksseitig Parken ist nur in einer Einbahnstraße erlaubt.An der Ecke Paschenstr. steht das Verkehrszeichen Nr. 267, Verbot der Einfahrt / Einfahrt verboten.
Status
offen (seit 04.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #39883 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Poller/Planke/Absperrelement schadhaft – 04.10.2018

Beschreibung
Absperrung ist schadhaft.
Status
in Bearbeitung (seit 11.12.2018), aktuell bei Tiefbauamt
Statusinformation
Auftrag ausgelöst.

idea, RECEIVED #39869 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 02.10.2018

Beschreibung
Die rechte Fahrspur sollte ausschließlich für Rechtsabbieger sein. Dann wird der Verkehrsfluss bei Rechtsabbieger-Grün nicht von Autos/LKWs die Linksabbiegen wollen gestört. Linksabbieger sind hier ausserdem seltener als Rechtsabbieger, da die meisten PKS nicht hierlang fahren, sondern die Werftstraße benutzen.
Status
offen (seit 03.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #39865 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 02.10.2018

Beschreibung
Der gute Ansatz, den Radverkehr in der Langen Straße sicherer zu gestalten hat sich leider gleich ab dem ersten Tag ins komplette Gegenteil gedreht. Drängelnde, hupende, schimpfende und uneinsichtige Autofahrer machen ein Fahren auf der Fahrbahn unmöglich und wenn doch, extrem unsicher. Autos, die sich mit wenigen Zentimetern Abstand an Radfahrern vorbeiquetschen oder, wenn man sich den Raum nimmt, der einem zusteht - ein StVO-zulässiges Überholen mit min. 1,50m ist eh nicht möglich - wird gehupt, dicht aufgefahren oder sich sogar rechts vorbeigedrängelt. Dieser Zustand ist absolut unhaltbar. Ich bewege mich mit durchschnittlich 25km/h auf dem Rad - also 5 weniger als für den Autoverkehr erlaubt - trotzdem gerate ich mehrmals täglich in diese oben beschriebenen Situationen. Ein 25km/h-Auto würde sicherlich nicht dermaßen genötigt werden, und die haben wenigstens ne Knautschzone. Eine große Markierung auf der Fahrbahn alle paar 50 Meter - ein Auto- und Fahrradsymbol nebeneinander - würde vllt für etwas mehr Toleranz sorgen oder zumindest die Situation deutlich machen, dass sich Autofahrer und Fahrradfahrer jetzt die Fahrbahn teilen müssen.
Status
offen (seit 03.10.2018), aktuell bei Tiefbauamt

idea, IN_PROCESS #39811 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 28.09.2018

Beschreibung
Hydrant liegt so ungünstig am Fahrbahnrand, dass er ständig zugeparkt wird. Sollte besser markiert werden. Im Brandfall könnte dieser Baumangel Leben kosten.
Status
in Bearbeitung (seit 07.05.2019), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #39645 Gehweg/Radweg/Straße – bauliche Gefahrenstelle – 21.09.2018

Beschreibung
Hallo,seit Einrichtung der Baustelle Steintor ist ein rechtskonformes, sicheres Befahren der R. Wagner Str. in Richtung Steintorkreuzung bei den doch häufig vorkommenden Staus für Fahrradfahrer nicht mehr möglich. Der Radweg am Fahrbahnrand wurde ja abgeschafft und auch selten von Autos freigehalten, also, wo soll er hin, der Radfahrer. Am Stauende anstellen, auf den Fußgängerweg ausweichen, oder auf der Straßenbahntrasse fahren- alles nicht wirklich gut. Fahrradverkehr wirklich fördern heißt auch, bei Baustellen eine ordentliche Lösung anzubieten.Hier muß schnell Abhilfe geschaffen werden...
Status
in Bearbeitung (seit 09.05.2019), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #39637 Gehweg/Radweg/Straße – bauliche Gefahrenstelle – 20.09.2018

Beschreibung
Straßenoberfläche (evtl. durch Bauaktivitäten?) schadhaft. Gullydeckel ragt ca. 10cm erhöht heraus.
Status
in Bearbeitung (seit 21.09.2018), aktuell bei Tiefbauamt
Statusinformation
Der schlechte Straßenzustand ist im Amt bekannt. Eine Ausschilderung mit dem VZ(112) ist vorhanden. Der gesamte Straßenzug ist in der Planung zum Neubau. mfg SA

problem, IN_PROCESS #39526 Gehweg/Radweg/Straße – Ampel schadhaft – 17.09.2018

Beschreibung
An dieser Stelle kommt es regelmäßig zu verdammt gefährlichen Situationen. Autos die aus dem Patriotischen Weg kommen dürfen eigentlich nur links auf die Straße Am Kanonsberg oder rechts auf die Straße Beim Grünen Tor einbiegen. Leider halten sich nicht alle daran und es gibt Autofahrer die geradeaus in die Lange Straße fahren. Dummerweise fällt die Grünphase der Autofahrer auch mit der Grünphase der Fußgänger zusammen, so dass es regelmäßig zu Gefahrensituationen an dieser Stelle kommt. Bitte kommen Sie jetzt nicht mit, Ampelschaltung können wir leider nicht ändern, es bleibt alles wie es ist, Problem gelöst. Es ist echt gefährlich an dieser Stelle.
Status
in Bearbeitung (seit 17.09.2018), aktuell bei Tiefbauamt
Statusinformation
Die Problematik ist bekannt, weshalb nach Alternativen für die Verkehrsführung vom Patriotischen Weg in die Lange Str. gesucht wird.Aus Gründen der Verkehrssicherheit notwendige Anpassungen werden dabei nach Maßgabe der Verkehrsunfallkommission umgesetzt.Das ursächliche Fehlverhalten der Verkehrsteilnehmer lässt sich mit einer geänderten Ampelschaltung nicht verhindern. Anpassung, die solchem Fehlverhalten weiterer Vorschub leisten, verschlechtern die Situation und sind nicht umsetzbar.

problem, IN_PROCESS #39322 Gehweg/Radweg/Straße – Gully schadhaft – 06.09.2018

Beschreibung
Seit Monaten ist der Gullydeckel kaputt und stehen diese beiden Warnbaken da drüber, wann wird der Deckel repariert?
Status
in Bearbeitung (seit 06.09.2018), aktuell bei Tiefbauamt
Statusinformation
Die Schadstelle ist bei uns bekannt und der Verursacher wurde auch schon angeschrieben. Wann die Schadstelle beseitigt wird entzieht sich unser Kenntnis. Wir werden an geeigneter Stelle noch mal nachfragen. mfg Sa

problem, IN_PROCESS #39317 Gehweg/Radweg/Straße – bauliche Gefahrenstelle – 05.09.2018

Beschreibung
Starke Unebenheiten auf dem Radweg, der Asphalt hebt sich, man kann beim Überfahren stürzen
Status
in Bearbeitung (seit 06.09.2018), aktuell bei Tiefbauamt
Statusinformation
Um den Vorgang genau bearbeiten zu können, benötigen wir die genaue Ortsangabe der Schadstelle. mfg SA

problem, IN_PROCESS #39302 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beschilderung/Markierung schadhaft – 05.09.2018

Beschreibung
Verkehrsschild VZ 240 Gemeinsamer Geh- und Radweg ist nur in einer Richtung aufgestellt, in Höhe Hausnummer 30 fehlt es.
Status
in Bearbeitung (seit 25.04.2019), aktuell bei Tiefbauamt

idea, IN_PROCESS #39298 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 05.09.2018

Beschreibung
Hier fehlt in Radweg bis zur Reuterpassage, welcher die Hamburger Str. mit dem Markt verbindet.Dafür ist reichlich Platz vorhanden.Radfahrer müssen auf dem Gehweg fahren, die Nutzung der Straße ist hier zu gefährlich.
Status
in Bearbeitung (seit 07.05.2019), aktuell bei Tiefbauamt