Meldungen

idea, RECEIVED #28785 Fahrradverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 26.04.2017

Beschreibung
Als regelmäßiger Besucher des IGA-Geländes erlebe ich häufiger, daß Fahrradtouristen versuchen über das IGA-Gelände zu gelangen. Was aber nicht gestattet ist. Der offizielle Weg führt entlang des Kleinen Warnowdammes zum Groß Kleiner Damm.Mein Vorschlag: oberhalb des Straßennamensschildes der Werftallee ein Zusatzzeichen für den Fahrradverkehr aus Richtung Warnemünde kommend einzuführen, daß eindeutig nach rechts weist.
Status
offen (seit 26.04.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

problem, IN_PROCESS #28719 Gehweg/Radweg/Straße – bauliche Gefahrenstelle – 23.04.2017

Beschreibung
Die verkehrliche Belastung der Kreuzung Kopernikusstr. / Trotzenburger Weg ist häufig verkehrlich hoch belastet. In der Folge kann die Rechtsabbiegerspur aus dem Trotzenburger Weg in die Kopernikusstr. durch den Rückstau auf der geradeaus führenden Fahrspur oft nicht StVO-konform erreicht werden. Um es direkt zu formulieren: Viele Autofahrer nutzen den Gehweg um die Rechtsabbiegerspur zu erreichen. Da der vorhandene Bordstein keinerlei Widerstand darstellt, sind die zu beobachtenden Geschwindigkeiten recht hoch, so dass eine ernsthafte Gefahr für Fußgänger und Fahrradfahrer, die dort fahren dürfen, besteht.Bitte Prüfen Sie, wie dieser Konfliktpunkt so aufgelöst werden kann, dass die schwächeren Verkehrsteilnehmer auch wirklich sicher am Straßenverkehr teilnehmen können.P.S. Die vorhandene Radwegeführung ist ohnehin nicht geeignet den Zielen des Mobilitätsplans Zukunft zu gerecht zu werden.
Status
in Bearbeitung (seit 02.05.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

problem, RECEIVED #28666 Stadtmöbel – Poller/Planke/Absperrelement schadhaft – 20.04.2017

Beschreibung
Poller fehlt.
Status
offen (seit 20.04.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

problem, IN_PROCESS #28564 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Poller/Planke/Absperrelement schadhaft – 12.04.2017

Beschreibung
Poller wurde entfernt. Geh- und Radweg wird durch PKW befahren und als Ausweichstrecke für gesperrten Tannenweg genutzt.
Status
in Bearbeitung (seit 19.04.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen
Statusinformation
Leider sind wir gezwungen eine entsprechende Schließung für die Feuerwehr, die leider auch durch andere nutzbar einzubauen. Wir werden das Problem versuchen anders zu lösen.

problem, IN_PROCESS #28314 Gehweg/Radweg/Straße – Poller/Planke/Absperrelement schadhaft – 01.04.2017

Beschreibung
Wie bereits im letzten Jahr angezeigt, stehen mit Beginn der Gartensaison wieder zahlreiche PKW auf dem Rasenstreifen des Mariken-un Jehann-Weg unter dem die Zuleitungen für Gas, Strom, Wasser für die anliegenden Häuser verlaufen. Sachliche Hinweise durch die Anwohner bleiben unbeachtet. Da auch die Wendeschleife für die LKW der Stadtentsorgung, Rettungsfahrzeuge und Anwohner zugeparkt werden, bitten wir um Klärung (Absperrelemente oder ein Halteverbotsschild könnten Abhilfe schaffen). Besonders tritt die Beeinträchtigung an den Wochenden bzw.an den Nachmittagen auf. Mit freundlichen Grüßen, die Anwohner des Mariken-un-Jehann-Weg
Status
in Bearbeitung (seit 12.09.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

idea, IN_PROCESS #28300 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 31.03.2017

Beschreibung
Zone 20 Schild sehr klein, wird häufig ignoriert. Außerdem fehlt das Zonen-Ende-Schild bei Ausfahrt.
Status
in Bearbeitung (seit 06.04.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

problem, IN_PROCESS #28275 Müll/Schmutz – Hundekot – 30.03.2017

Beschreibung
Der durch die Stadt nicht geschlossener Gehweg und auch nicht befestigte Teil für die Kastanie weißt wieder erheblichen Hundekot und Stolperfallen auf. Bitte wieder auffüllen und ggf. mit Rasenpflastersteine (wasserdurchlässig für Kastanie) schließen damit die Hunde hier nicht buddeln und Leute nicht Fallen bzw. Kinderwagen stecken.
Status
in Bearbeitung (seit 13.04.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen
Statusinformation
Danke für Ihren Hinweis. Wir werden den Sachverhalt entsprechend unserer personellen und zeitlichen Möglichkeiten umgehend prüfen.

problem, IN_PROCESS #28134 Gehweg/Radweg/Straße – Beschilderung/Markierung schadhaft – 23.03.2017

Beschreibung
Die Markierung auf der Straße zum Halte- und Parkverbot ist kaum noch sichtbar und muss erneuert werden.
Status
in Bearbeitung (seit 31.03.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

problem, IN_PROCESS #28125 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Poller/Planke/Absperrelement schadhaft – 22.03.2017

Beschreibung
Absperrelemente aus Palisadenholz sind zur Seite weggekippt, sie sollten wieder senkrecht eingesetzt oder ganz erneuert werden.
Status
in Bearbeitung (seit 28.03.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen
Statusinformation
Die Fläche befindet sich nicht im Eigentum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock.

problem, IN_PROCESS #28067 Gehweg/Radweg/Straße – Wildwuchs – 20.03.2017

Beschreibung
Der Primelweg kann nicht mehr richtig begangen werden. Siehe Foto
Status
in Bearbeitung (seit 22.03.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen
Statusinformation
Der private Eigentümer wurde bereits zum Rückschnitt aufgefordert.

problem, IN_PROCESS #27908 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beschilderung/Markierung schadhaft – 12.03.2017

Beschreibung
Am Ratsplatz stehen mobile Halteverbot-Schilder mit Gültig-keitsdauer 17.01.17, die zudem den Fußweg einengen. Bitteschnell entfernen!
Status
in Bearbeitung (seit 23.03.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

idea, RECEIVED #27888 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 11.03.2017

Beschreibung
Bitte noch mehr Metallbügel/Fahrradständer aufstellen, der Radstreifen ist immer noch täglich zugeparkt.
Status
offen (seit 11.03.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

idea, RECEIVED #27736 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 04.03.2017

Beschreibung
Wenn man von der Straße Zur Feuerwehr nach links auf die Fährstraße fahren will, kann man den von rechts kommenden Verkehr Aufgrund der schräglaufenden Straße und eines Verteilerkastens nicht einsehen.Hier besteht eine sehr hohe Unfallgefahr, deswegen würde ich Vorschlagen an dieser Stelle einen Spiegel zu montieren, um den Verkehr einsehen zu können.
Status
offen (seit 04.03.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

problem, IN_PROCESS #27651 Parken – dauerhaftes Falschparken – 28.02.2017

Beschreibung
Die Poller wurden alle entfernt . viele Autos parken ständig im Park zwische der Lorenzstr,14 und 21 Es wäre schön wenn mal alle Poller wieder rein kämen. Und auch das Schild Feuerwehrzuf. oben in der Lorenzstr.14 angebracht wird.
Status
in Bearbeitung (seit 28.03.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen
Statusinformation
Die Flächen werden nochmals überprüft.

problem, IN_PROCESS #27522 Gehweg/Radweg/Straße – Beschilderung/Markierung schadhaft – 22.02.2017

Beschreibung
Markierung auf der Straße an der Parkplatzeinfahrt ist fast nicht mehr zu erkennen; Einfahrt wird ständig zugeparkt
Status
in Bearbeitung (seit 28.02.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen
Statusinformation
Vielen Dank für Ihren Hinweis.Die Markierungsmaßnahme wird in die Maßnahmenliste 2017 aufgenommen.

idea, IN_PROCESS #27504 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 21.02.2017

Beschreibung
Die Ausfahrt vom Parkplatz auf den Kolumbusring ist extrem schwer einzusehen aufgrund der geparkten Fahrzeuge davor. Ein Spiegel zur Verkehrseinsicht wäre hilfreich.
Status
in Bearbeitung (seit 06.04.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

idea, RECEIVED #27410 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 15.02.2017

Beschreibung
Bitte die Metallgeländer demontieren und Parkplätze schaffen um die akute Parkplatznot zu verbessern.
Status
offen (seit 15.02.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

idea, IN_PROCESS #27408 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 15.02.2017

Beschreibung
Die Anwohner des Segelmacherweg bitten darum das Tempo auf der Spielstraße zu beachten! Es gibt einen Kindergarten und viele Kinder die dort spielen oder über die Straße wollen.Zu viele Autofahrer denken es wäre eine Rennstrecke! Ich stelle mir vor das die Autos durch z.B Bremshügel auf der Straße zum bremsen und langsam fahren genötigt werden
Status
in Bearbeitung (seit 17.02.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen

problem, IN_PROCESS #27402 Stadtmöbel – Beschilderung schadhaft – 15.02.2017

Beschreibung
Die Standuhr am Doberaner Platz Richtung Gertrudenplatz geht schon seit Monaten 5 min nach.Es sollte doch wohl möglich sein, diesem Zeitmesser die korrekte Zeit anzeigen zu lassen.
Status
in Bearbeitung (seit 16.02.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen
Statusinformation
Der Vorgang wurde an das Stadtmarketing weitergeleitet.

idea, RECEIVED #27320 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 11.02.2017

Beschreibung
An den Auffahrten zur B105 wäre m.E. eine Beschilderung Richtung Stadtzentrum bzw Richtung Autobahn/Warnowtunnel sinnvoll.
Status
offen (seit 11.02.2017), aktuell bei Amt für Verkehrsanlagen