Meldungen

idea, RECEIVED #50982 Fahrradverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 09.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 09.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #50980 Fahrradverkehr – Fahrradständer aufstellen – 09.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 09.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #50972 Fußgänger – Beschilderung/Markierung einführen – 09.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 09.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #50936 Fahrradverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 08.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 08.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #50935 Gehweg/Radweg/Straße – Poller/Planke/Absperrelement schadhaft – 08.01.2020

Beschreibung
Viele Radfahrer nutzen den Gehweg - teilweise auch mit erhöhter Geschwindigkeit. Sie gefährden die Fußgänger sowie Personen, die auf Bus und Bahn warten. Die Installation eines Absperrelementes wäre denkbar.
Status
in Bearbeitung (seit 14.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #50929 Gehweg/Radweg/Straße – Beschilderung/Markierung schadhaft – 08.01.2020

Beschreibung
Das Halteverbots-Schild ist verbogen und geneigt. Vielleicht lässt sich das bei Gelegenheit wieder richten?
Status
in Bearbeitung (seit 14.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt
Statusinformation
Auftrag ausgelöst.

problem, IN_PROCESS #50919 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beschilderung/Markierung schadhaft – 07.01.2020

Beschreibung
Leider wurde das Halteverbotsschild, welches so gut funktioniert hatte, einfach entwendet und die Straße wird wieder zum Parken benutzt. Dieses behindert wieder den Verkehr von und zu dem Parkhäusern und die Anwohner/Lieferverkehr.
Status
in Bearbeitung (seit 19.02.2020), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #50912 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 07.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 07.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #50908 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 07.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 07.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #50906 Fahrradverkehr – Beschilderung/Markierung einführen – 07.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 07.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #50879 Gehweg/Radweg/Straße – bauliche Gefahrenstelle – 06.01.2020

Beschreibung
Jeden Tag kommt es hier immer wieder beim Rechtsabbiegen der Straßenbahn zu brenzlichen Situationen. Grund dafür ist die viel zu Enge Gestaltung des Gehweges. Die dort durchfahrenden Radfahrer tragen ihr Übriges dazu bei. Vielleicht sollte man einen geringen Teil der Grünfläche in der Kurve an der Ecke des Hauses für die Sicherheit Passanten opfern.
Status
in Bearbeitung (seit 13.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #50862 Fußgänger – Beschilderung/Markierung einführen – 06.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 06.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #50851 Gehweg/Radweg/Straße – Wegereinigung fehlt – 06.01.2020

Beschreibung
Moin,hier ist am Samstag beim Sturm ein Baum umgekippt. Er liegt quer über dem Radweg. Zudem ragen von heruntergefallenden Ästen (oder umgekippten Bäumen - so genau konnte ich es in der Dunkelheit nicht erkennen) die Zweige in den Radweg hinein. Auch mit guter Fahrradbeleuchtung nur schwer zu erkennen. Gefahrenstelle. bitte kurzfristig beseitigen.Hatte ich schon vor einigen Monaten angeregt: Über dem Radweg von Neu Hinrichsdorf bis Nienhagen ragen viele abgestorbenene Äste über den Radweg. Vielleicht sollten diese mal entfernt wden, bevor sie jemanden auf den Kopf fallen.
Status
in Bearbeitung (seit 06.01.2020), aktuell bei Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege
Statusinformation
Kontrolle am 6.01.2020 erfolgt. 2 Bäume befinden sich in unserem Eigentum. Sie werden im Winter 2020 gefällt. Es gehören nicht alle Bäume der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Die von Ihnen angesprochenen toten Äste in den Bäumen am Radweg gehören dazu. Der Eigentümer ist uns nicht bekannt. Ihren Hinweis von heute werden wir heute noch kontrollieren.

idea, RECEIVED #50827 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 04.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 04.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

idea, RECEIVED #50813 Fußgänger – Beschilderung/Markierung ändern – 03.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 03.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #50807 Müll/Schmutz – Bauabfall – 03.01.2020

Beschreibung
Baustellenmarkierung/Warnbarke im Wasser siehe Bild.Auch auf der Anderen seite der Mühlendammbrücke liegt Müll im Wasser
Status
in Bearbeitung (seit 17.01.2020), aktuell bei Amt für Umwelt- und Klimaschutz
Statusinformation
Vielen Dank.Das kriegen wir in den Griff, d.h. wir warten auf Niedrigwasser.Auf der anderen Seite (Bleichergraben) sammelt sich immer wieder ungefährliches Treibgut (Holz und sonstige Pflanzenreste) von der Oberwarnow. Das lassen wir beräumen, sobald der Durchfluss zu stark gehemmt ist.Zuständige Behörden: a) WSA Stralsund; b) StALUMM

idea, RECEIVED #50805 Straßenverkehr – Beschilderung/Markierung ändern – 03.01.2020

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 03.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #50785 Parken – Parkautomat schadhaft – 02.01.2020

Beschreibung
Diese parknische bietet sich für einen elektroladeplatz oder einen neuen charsharing parkplatz (neues verkehrsschild seit 2020) an. Am besten beides.
Status
in Bearbeitung (seit 06.01.2020), aktuell bei Tiefbauamt

problem, IN_PROCESS #50784 Gehweg/Radweg/Straße – Ampel schadhaft – 02.01.2020

Beschreibung
Die lange strasse hat sich von einer hauptverkehrsachse über eine erschliessungsstrasse über eine anwohnerstrasse zu einer tempo30 strasse mit gleichzeitigem radverkehr entwickelt. Entsprechend ging die anzahl der kfz zurück. An 90% der strasse kann diese gefahrlos ohne ampel gequert werden. Bitte nutzt das jahr 2020 um auch die letzten ampel zu schleifen (sie haben keinen sinn mehr). Am besten die strasse wird ganz unbürokratisch zur spielstrasse oder offen für jeden verkehr mit der richtgeschwindigkeit= schritt umgewidmet.Super, solche entwicklungen brauchen wir mehr.
Status
in Bearbeitung (seit 06.01.2020), aktuell bei Amt für Mobilität

idea, PROCESSED #50782 Stadtmöbel/Beleuchtung – Hundetoilette aufstellen – 02.01.2020

Beschreibung
Der Stadthafen ist ein beliebter Naherholungsbereich und wird ganzjährig genutzt!Am Neujahrstag (sehr wenig Kfz-Verkehr) konnte deutlich wahrgenommen werden, dass die Lärmbeeinträchtigungen vorrangig von Fahrzeugen auf der abgewannten Seite ausgehen!Die zugewannte Fahrtrichtung wird besser durch die Flutschutzwand abgeschirmt!Zur Verringerung des Abrolllärmes sollte die Wand entsprechend erhöht werden!Ich bitte Sie, dies an die zuständige Stelle für den Lärmschutz/Lärmkarte und an das STaLU MM für die Planung des verbesserten Flutschutzes weiterzuleiten!(Multifunktionsschutz bringt vielleicht Fördermittel)Vielen Dank!
Status
gelöst (seit 01.09.2020), aktuell bei Amt für Umwelt- und Klimaschutz
Statusinformation
Ihre Meldung wurde an das Umweltamt Rostock und das STaLU MM per E-Mail weitergeleitet!